Domaine de Puychene Location de maisons de vacances à Narbonne s

Nachdem wir in Asien, Afrika, Nord- und Südamerika gereist waren und immer in der Region Paris gearbeitet und gelebt hatten, suchten wir nach einem sonnigen Urlaubsort, um unsere Rucksäcke unterzubringen, und verliebten uns in ein kleines Dorf in der Region Paris Languedoc-Roussillon. Wir haben dort ein Haus renoviert vor 10 Jahren. Während unserer Reisen war es unser Vergnügen als Weltenbummler, die Kontakte und die guten Momente, die mit den Bewohnern geteilt wurden, zu privilegieren.

Freundlichkeit, Willkommen, schöne menschliche Begegnungen, das teilen wir seit 10 Jahren im Languedoc Roussillon, einer authentischen Region, in der wir uns bei Ihnen bedanken. Wir sagen „Mit Vergnügen“.

Wir genießen 300 Sonnentage im Jahr, das Meer, Naturparks, Burgen, Abteien, wunderschöne Dörfer, herrliche Landschaften und Geschichte überall. Wir probieren dort gute Weine und treffen die Winzer in ihren Weingütern, wir entdecken mediterrane Küche in vielen kleinen Restaurants, wir probieren lokale Produkte auf den Märkten in den Dörfern. Die zahlreichen Spaziergänge zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto bieten jeden Tag unterschiedliche Freuden.

Aus diesem Grund haben wir im Languedoc-Roussillon nach einem Ort gesucht, an dem wir diese Region mit dem Rest der Welt teilen können: Zum Glück haben wir ein altes Weingut im Herzen unseres Dorfes gefunden, nur einen Steinwurf vom Canal du Midi entfernt und in der Nähe vieler Sehenswürdigkeiten. Unser Projekt war es, einen angenehmen Ort zum Leben dort zu schaffen, um privilegierte menschliche Erfahrungen auszutauschen und unseren Gästen die Möglichkeit zu geben, sich auszuruhen, Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, ihr Brot und ihre Zeitung zu Fuß zu holen und ein Café im Schatten von zu besuchen eine Laube… Eine umfassende Renovierung, sowohl einfach als auch elegant, hat es möglich gemacht, die Domaine de Puychêne zu schaffen, deren Name an den Brunnen des Anwesens erinnert, und die Eiche, deren Laub seit über 300 Jahren die Frische ihres Schattens bietet.

Zu einer Zeit gewöhnten sich Jungvermählten an, sich unter dieser Eiche fotografieren zu lassen. Es ist jetzt ein Ort der Entspannung und ein Ausgangspunkt, um eine Region zu besuchen, die so reich ist, dass ein einziger Sommer nicht ausreicht …

Wir warten „mit Vergnügen“ auf Sie in unseren Ferienhäusern und charmanten Häusern in Narbonne.

Menü